CHOR-BLOG | 2020/21 | 12.12.2020 

Unser neues Album ist da - Releaseparty und Flashmob auf Abstand

Am 02.12. war es endlich soweit - unser neues Album "SIGNALE" konnte veröffentlicht werden. Ein gutes "Signal" in diesen unübersichtlichen Zeiten! Mit einer kleinen Releaseparty auf Abstand konnten wir bei Weihnachtsgebäck feiern und der Radiosendung vom SRB mit Hendrik P. lauschen. Zu Gast waren in der Voraufzeichnung Josephine und Herr Haupt - hier (unten) noch einmal gekürzt in kleinen Häppchen zum Nachhören (Vielen Dank an Ethan für's Mitschneiden!).

Im Anschluss ging es zum Flashmob ins Freie - wenigstens zum Playback wollten wir doch zwei Lieder des Album singen. Schnell wurden Scheinwerfer eingerichtet, die Kameras positioniert und einige Choreltern hatten sich auf dem Fußweg eingefunden, um diesem letzten Chorereignis im Jahr 2020 beizuwohnen. Wieder eine besondere Aktion in diesem ungewöhnlichen Jahr. Das entstandene Video gibt es hier im nächsten Chor-Blog, der das für unseren Chor schwierige Jahr 2020 Revue passieren lassen wird.

Zum Flashmob auf dem Rasen war auch unsere ehemalige Chorleiterin Frau Naumann erschienen, die im Hintergrund bei der Entstehung der CD mit Rat zur Seite stand. In einer sehr persönlichen Mail an uns Chorleiter hat sie sich sehr lobend über unser Album geäußert - hier ein paar Auszüge:

"(...) Nun halte ich die fertige neue Chor-CD in den Händen und nach dem abendlichen Flashmob und dem wiederholten Hören der CD drängt es mich, noch einmal an euch zu schreiben. Ich habe mich sehr gefreut, dass ihr mich an der Entstehung der CD aus der Ferne habt teilnehmen lassen und ich in regelmäßigen Abständen hören und sehen konnte, wie es vorwärts ging und ich meine Meinung sagen durfte.

Das Ergebnis eurer Arbeit hat mich echt begeistert und tief berührt - diesmal ganz besonders! Schon beim Probehören kamen mir bei einigen Titeln die Tränen vor Ergriffenheit (und nicht nur mir).

Meine Hochachtung gilt auch den Chorschülern, die die Energie und den Mut aufgebracht haben, trotz fehlender Proben - zum Teil einzeln - ihre Stimme einzusingen - Chapeau!!! (...)

Die fertige Produktion überzeugt mich nicht nur durch die tollen Texte und die gesangliche Qualität, ihr habt es auch geschafft, eure Zuhörer emotional tief anzusprechen! Einige Titel scheinen fast so, als wären sie speziell für diese besondere Zeit geschrieben worden. (...)

Ich finde, dass ihr wieder eine echt bemerkenswerte Leistung vollbracht habt. Ihr seid wirklich was Besonderes!!! Wo gibt's schon so einen Schulchor!? Ich kann's nur immer wieder sagen: Auch nach anderthalb Jahren Schulabstinenz fühle ich mich dem Chor (...) noch sehr verbunden - da muss ich doch gleich noch mal eine Runde "Signale" hören!"

Auch von anderer Seite erreichten uns lobende Worte:

"Endlich habe ich sie in Ruhe gehört, die CD! Sie ist so gelungen!  32 Minuten gute Musik zu machen unter diesen abstrusen Bedingungen, von denen man nichts spürt in dem Zusammenklang des Chores! Die Liedauswahl gefällt mir und ich werde beim erneuten Hören ganz stark auf die Texte achten. (...)

Alle Fotos sind Spitze. Die Bilder bringen soviel Stimmung mit und da fühlt und sieht man auch die Zeit, in der wir leben. Und die Stimme von Josephine Rollinger ist besonders schön, finde ich. Irgendwie ganz stark, aber auch noch so irgendwie unschuldig. So habe ich es besonders bei „Dein ist mein ganzes Herz“ empfunden. (...)"

Nun wünschen wir allen Choristen, allen Freunden unserer Musik ALLES GUTE - bleibt gesund, feiert frohe Weihnachten und kommt gut ins Jahr 2021.

Wir hoffen, dass wir dann irgendwann wieder musizieren können und proben und auftreten dürfen.

Unser Album ist ausverkauft - die Neuauflage schon in Arbeit - im Januar gibt es Nachschub. Man kann ja dann die Weihnachtsgeschenke auch noch nachreichen ...

Die Chorleiter

Heide und Volkmar Haupt


Interview 01:

Interview 02:

Interview 03:

Interview 04:

Interview 05:

Interview 06:

Interview 07:

Interview 08:

Interview 09:

Interview 10:

Interview 11:

Interview 12:

Interview 13:

Nochmals vielen Dank an Hendrik P für die ausführliche Möglichkeit, über unsere Chorarbeit sprechen zu dürfen!!!

Text: V. Haupt || Bilder: Familie Ziermann || 12.12.2020

20 Impressionen - zum Vergrößern anklicken

Mit Nutzung dieser Seite aktzeptieren Sie die Datenschutzvereinbarung. | Mehr | Impressum | Schließen